Schlagwort-Archive: Wurfscheibe

Side by Side Cup 2020 – Ausschreibung und Anmeldung

Liebe Mitglieder,

wie in den vergangenen Jahren findet auch 2020 der „Side by Side Cup“ in Osterburken statt – trotz Corona-Einschränkungen. Zugelassen sind ALLE Querflinten und Hahn-Querflinten – also auch Western-Flinten. Termin ist der 7. November 2020.

Die Details findet ihr in der Ausschreibung:
Ausschreibung SxS Cup 2020

Bis zum November,
euer Siegfried Rösler

 

BDS Masters 2020 – Ergebnis

Bei hochsommerlichen Temperaturen startete am Samstag, den 8. August der erste Wurfscheiben-Wettbewerb des GSVBW seit dem Corona-Shutdown.

Es galt 120 Wurfscheiben Trap und Skeet zu treffen, je zu Hälfte mit der Vorderschaft-Repetierflinte als auch wahlweise der (Bock-)Doppel- oder Selbstlade-Flinte.

Trotz einem Defekt der Wurfmaschine des Trapstandes gleich zu Beginn waren die Starter hoch motiviert und zeigten gerade am Nachmittag als der Thermometer die 35°C-Marke erreichte, was machbar ist. Entsprechend positiv fielen die Ergebnisse aus. Wie in den Vorjahren unterschieden sich die Ergebnisse der vorderen Plätze nur durch Zweittreffer. Hier die Übersicht der vorderen 10 Ränge:

1.  Siegfried Rösler 107 / 7
2.  Peter Stöffler 103 / 7
3. Andreas Rücker 103 / 18
4. Sven Stutzmann 101 / 7
5. Matthias Wendl 97 / 4
6. Peter Bitz 91 / 11
7. Sven Wendl 90 / 12
8. Aaron Richter 71 / 7
9. Martin Maier 47 / 10
10. Hans.-J. Lütter 27 / 0

Bild

 

******************************************************************************

Liebe Mitglieder,

ich freue mich, nach der langen “Schießpause”, hier nun die Ausschreibung zum BDS Masters veröffentlichen zu können. Am 8. August findet dieses Match – natürlich unter Beachtung der aktuellen Vorgaben aus der Corona-Verordnung – in Osterburken statt.

Hier die Ausschreibung und das Anmeldeformular:

Allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern viel Spass und Dank an Siegfried Rösler, der wieder die Organisation übernimmt…

euer Helmut Glaser

Wettbewerbe Trap und Skeet + Trainingsmöglichkeiten 2020

Auch 2020 veranstaltet der Landesverband wieder drei Wettbewerbe in den Trap und Skeet Disziplinen in Osterburken. Beginn ist am

  • 18. April 2020 mit dem Side by Side Cup: 2020 – Ausschreibung Side by Side Cup
  • dann geht es weiter am 30.Mai und 6. Juni mit der Landesmeisterschaft  Trap und Skeet
    (Ausschreibung folgt)
  • und den Abschluss bildet das BDS Masters am 8. August (Ausschreibung folgt).
  • Ausserdem besteht an folgenden Terminen die Trainingsmöglichkeit:
    21. März
    18. April (nachmittags)
    16. Mai
    04. Juli
    29. August
    12. September
    10. Oktober
    Bei Interesse bitte mit Siegfried Rösler rechtzeitig vorher Kontakt aufnehmen
    roesler.siegfried[at]t-online.de

Ich wünsche allen Teilnehmern und Teilnehmerinnen viel Erfolg und Spaß bei den Wettkämpfen und beim Training

euer Helmut Glaser

 

Ergebnisse BDS Masters

Selbst wenn das Wetter nicht so toll war – dies konnte einige Wurftaubenschützen nicht abhalten, die jährlichen Masters in den Disziplinen Trap und Skeet auszuschiessen. Die Stimmung unter den Teilnehmern war bestens.

Hier nun die Ergebnisse:

1. Peter Stöffler           92/13
2. Dieter Leis                88/8
3. Siegfried Rösler       88/9
4. Sven Stutzmann      86/9
5. Matthias Wendl       83/9
6. Sven Wendl              83/14
7. Andreas Rücker       82/10
8. Frank Hutt                70/17
9. Claus Richter            69/14

Vielen Dank an Siegfried, der sich wieder um die Organisation gekümmert hat.

BDS Masters am 10. August in Osterburken

Am 10. August findet in Osterburken das “BDS Masters” statt. Das “Masters” besteht aus

  • 2 Durchgänge à 15 Wurfscheiben TRAP
  • 2 Durchgänge à 15 Wurfscheiben SKEET
  • 2 Durchgänge à 15 Wurfscheiben Vorderschaft-Repetierer SKEET
  • 2 Durchgänge à 15 Wurfscheiben Wurfscheiben Voderschaft Repetierer TRAP

Details finden sich in der Ausschreibung: Ausschreibung Masters 2019
Bitte das Formular möglichst online ausfüllen und dann ausdrucken.

Gleichzeitig bietet das “Masters” eine gute Trainingsmöglichkeit für die Teilnehmer an der DM Trap und Skeet im August in Suhl. Aber auch für andere Wurfscheiben-Schützen und -Schützinnen ist das Masters eine ideale Gelegenheit Wurfscheiben zu schießen…

Ausschreibung zur Landesmeisterschaft Trap und Skeet 2019 – finale Ergebnisse

Hier die Ausschreibung zur Landesmeisterschaft Trap und Skeet am 8. und 15. Juni 2019:
2019 Ausschreibung LM Wurfscheibe

Auf Grund der hohen Starterzahlen im letzten Jahr, wird die LM dieses Jahr wieder an zwei Samstagen in Osterburken ausgetragen (Dank an Siegfried Rösler, der das organisiert) . Für die Anmeldung  daher bitte ausschliesslich das Anmeldetool verwenden – wie in der Ausschreibung beschrieben. Nur so ist eine Berücksichtigung des gewünschten Starttages möglich. Link:
http://mtool.gsvbw.de:8080/mtool-web/

Nach dem Anmeldeschluss wird die finale Rotteneinteilung hier veröffentlicht (im Anmeldetool ist die Einteilung nur „technischer Art“).

Hier die Starterlisten:

Für alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer: Bis 08.45 Anmeldung, 09.00 Uhr Wettkampfbeginn

Hier die finalen Ergebnisse:

Ergebnisse LM Trap und Skeet 2019

 

Ergebnisse Side-by-Side Cup 2019

Hier die Ergebnisse des diesjährigen Side by Side Cup:

Schwarpulver:

  1. Rösler, Siegfried        30/0
  2. Stöffler, Peter            26/2
  3. Rücker, Andreas        22/2
  4. Richter, Claus            18/7
  5. Wendl, Matthias        17/0
  6. Wendl, Sven               17/1

NC-Patronen:

  1. Bitz, Peter                    36/4
  2. Rösler, Siegfried         36/7
  3. Rücker, Andreas        34/4
  4. Hutt, Frank                  33/5
  5. Stöffler, Peter             33/7
  6. Wendl, Matthias        32/3
  7. Richter, Claus             29/3
  8. Wendl, Sven               27/4
  9. Grohmann, Werner   26/5

An dieser Stelle vielen Dank an Siegfried Rösler, der auch dieses Jahr den Side-by-Side Cup wieder organisiert hat.

Euer Helmut Glaser

 

Ergebnisse BDS Masters 2018

Selbst Temperaturen deutlich über 30°C konnten einige Wurftaubenschützen nicht abhalten, die jährlichen Masters in den Disziplinen Trap und Skeet auszuschiessen. Schwitzen war ab der ersten Runde angesagt, sich auf die zahlreichen Wurfscheiben zu konzentrieren wurde von Runde zu Runde für alle Beteiligten mühsamer. Dennoch war die Stimmung unter den Teilnehmern bestens.

Nicht nur den Menschen auch den Wurfmaschinen setzte die Hitze zu, sodass genau zu Beginn der letzten beiden Runden mit der Vorderschaft-Repetierflinte eine der Wurfmaschinen den Dienst quittierte.

Wie im Vorjahr lagen die Ergebnisse sehr eng beieinander, Erst- und Zweitplatzierter hatten inkl. der Zweittreffer exakt die gleichen Werte in der Trefferliste.

Die drei Erstplatzierten: 1. Matthias Wendl (Mitte); 2. Dieter Leis (links); 3. Peter Stöffler (rechts)

1. Matthias Wendl
2. Platz: Dieter Leis
3. Platz Peter Stöffler
4. Siegfried Rösler
5. Sven Wendl
6. Andreas Rücker
7. Sven Stutzmann
8. Armin Knotz
9. Peter Saile
10. Michael Faber

Vielen Dank an Siegfried, der sich wieder um die Organisation gekümmert hat!

BDS Masters – ein “MUSS” für alle Trap und Skeet Schützen und Schützinnen

Am 4. August findet in Osterburken das “BDS Masters” statt. Das “Masters” besteht aus

  • 3 Durchgänge à 15 Wurfscheiben TRAP
  • 3 Durchgänge à 15 Wurfscheiben SKEET
  • 2 Durchgänge à 15 Wurfscheiben Vorderschaft-Repetierer SKEET

Details finden sich in der Ausschreibung: Ausschreibung Masters 2018
Bitte das Formular möglichst online ausfüllen und dann ausdrucken.

Gleichzeitig bietet das “Masters” eine gute Trainingsmöglichkeit für die Teilnehmer an der DM Trap und Skeet im August in Suhl.