Schlagwort-Archiv: Landesverband

Ausschreibung Landesmeisterschaft Trap und Skeet 2018

Hier die Ausschreibung zur Landesmeisterschaft Trap und Skeet 2018:
2018 Ausschreibung LM Wurfscheibe

Auf Grund der hohen Starterzahlen im letzten Jahr, wird die LM dieses Jahr wieder an zwei Samstagen in Osterburken ausgetragen (Dank an Siegfried Rösler, der das organisiert) . Für die Anmeldung  daher bitte ausschliesslich das Anmeldetool verwenden – wie in der Ausschreibung beschrieben. Nur so ist eine Berücksichtigung des gewünschten Starttages möglich. Link:
http://mtool.gsvbw.de:8080/mtool-web/

Nach dem Anmeldeschluss wird die finale Rotteneinteilung hier veröffentlicht (im Anmeldetool ist die Einteilung nur „technischer Art“).

 

Ich freue mich auf eine rege Beteiligung,
euer Helmut Glaser

Wettbewerbe Trap und Skeet + Trainingsmöglichkeiten

Auch 2018 veranstaltet der Landesverband wieder drei Wettbewerbe in den Trap und Skeet Disziplinen in Osterburken. Beginn ist am

Ich wünsche allen Teilnehmern und Teilnehmerinnen viel erfolg und Spaß bei den Wettkämpfen

euer Helmut Glaser

 

Ausserdem bietet der LV (Dank an Siegfried Rösler)  folgende Trainingstermine auf der Trap und Skeet Anlage in Osterburken an:

07. April
19. Mai
30. Juni
28. Juli
29. August
27. Oktober

 

Einladung zur „Standaufsichtenschulung“ im Juli und zum Lehrgang „Aufsicht für Kinder und Jugendliche auf Schießstätten“

Der Landesausbildungsleiter führt im Juli eine Schulung „Qualifizierung für Standaufsichten gem. §27 WaffG“ durch. Hier die Einladung und Anmeldung:

Standaufsichtenschulung

 

Ausserdem ist ein Lehrgang „Aufsicht für Kinder und Jugendliche auf Schießstätten“ geplant. Hier die Einladung mit der Bitte, sich entsprechend an zu melden:

Einladung  „Aufsicht für Kinder und Jugendliche auf Schießstätten“

IPSC Sicherheits- und Regeltest Kurzwaffe – ausgebucht

In Abstatt findet am Mittwoch, 14. Februar 2018,  ein IPSC Sicherheits- und Regeltest Kurzwaffe statt.

Hier die Einladung und Anmeldung: Einladung IPSC SuRT am 14.02.2018

Wir bitten nur das angefügte Formular für die Anmeldung zu verwenden und die Hinweise bezüglich Beginn (09.45 Uhr) und Kenntnisse vor der verbindlichen Anmeldung genau zu lesen.
Anmeldungen ohne das Formular können leider nicht berücksichtigt werden.

 

21. Januar 2018: Der Kurs ist leider ausgebucht. Weitere S+R Test Termine sind für März und April vorgesehen

Ergebnisse der Landesmeisterschaft Steel-Challenge

Bei herrlichem Herbstwetter fand heute  die Landesmeisterschaft Steel-Challenge auf der Schießanlage Philippsburg statt. 7 Stages hatte der Landessportleiter, Michael Faber, diesmal „im Angebot“. Dieses „Angebot“ wurde mit 100 Starts sehr gut angenommen und Dank der engagierten Übungsleiter-Crew wurden alles Starts schnell und zügig „durchgezogen“. Unser ganz spezieller und ausdrückliche Dank an diese Crew.

Hier die Ergebnisliste der LM:
2017 – Ergebnisliste LM Steel-Challenge

 

Wir freuen uns schon auf nächstes Jahr,
euer Landessportleiter Michael Faber und Team

Geld sparen – wichtige Information für die An- und Abmeldung von Mitgliedern

Liebe Mitglieder – diese Information richtet sich speziell an Schießsport-Interessenten, Vereinsvorstände und BDS Ansprechpartner.

Der Bundesverband verlangt für neu angemeldete Mitglieder ab dem 1.10.  keinen Beitrag mehr für 2017. Dies gibt der Landesverband so weiter an die Vereine bzw. Neumitglieder und verlangt ebenfalls für 2017 keinen Beitrag mehr. Neue Mitglieder, die dieses Jahr ab dem 1.10. angemeldet werden, bezahlen dadurch für 2017 keinen (Landesverbands-)Beitrag (mehr). Der Beitrag wird erst 2018 fällig. Die Mitgliedschaft beginnt aber bereits dieses Jahr ab dem Zeitpunkt der Anmeldung! D.h. auch alle Fristen (z.B. bei Befürwortungsanträgen) rechnen sich bereits ab dem Zeitpunkt der Anmeldung in diesem Jahr.
Außerdem ist die Anmeldung und Teilnahme an den Bezirksmeisterschaften bei rechtzeitiger Anmeldung problemlos möglich.

Daher: Falls Sie Interesse an einer Mitgliedschaft haben – nicht warten bis zum 1.1.18 – bereits jetzt zum 1.10.17 anmelden!
Und – falls in den Vereinen noch Interessenten „da“ sind… ebenfalls nicht warten sondern bereits jetzt zum 1.10. anmelden!
Dies hat für das Mitglied viele Vorteile.

 

Und noch ein Hinweis zu den Abmeldungen von Mitgliedern:

Bitte beachten Sie, dass die Abmeldung einzelner Mitglieder bis spätestens 10. Dezember erfolgen muss (Eingang bei der Geschäftsstelle). Vereinswechsel sollten ebenfalls bis zum 10.12. der Geschäftsstelle gemeldet werden, da sonst der Beitrag 2018 dem derzeitigen Verein berechnet wird (und diesem auch die Beitragsmarke 2018 zugeschickt wird). Ebenso ist eine Anmeldung zur Bezirksmeisterschaft dann nur für den seitherigen Verein möglich.

Die Kündigung der Mitgliedschaft ist in Ziff. 7.2 der Satzung geregelt:
„… Der Austritt eines unmittelbaren Mitglieds (Anmerk.: Eines Vereins) bedeutet gleichzeitig den Austritt aller mittelbaren Mitglieder und ist nur zum 31. Dezember des Kalenderjahres zulässig. Er muss spätestens 2 Monate vorher schriftlich in der vom Verband dafür vorgesehenen Form erklärt werden.
Der Austritt eines mittelbaren Mitglieds (Anmerk.: Vereinsmitglied) ist bis zum 31. Dezember des Kalenderjahres zulässig und muss spätestens bis zum 10. Dezember schriftlich in der vom Verband dafür vorgesehenen Form erklärt werden.
Beträgt durch den Austritt von mittelbaren Mitgliedern die Mitgliederzahl des Vereins (des unmittelbaren Mitglieds) weniger als 7 Mitglieder, ist eine Mitgliedschaft als unmittelbares Mitglied nicht mehr möglich. Die verbleibenden mittelbaren Mitglieder können als Einzelmitlieder weiterhin dem Verband angehören.
Erfolgt die Abmeldung von mittelbaren und unmittelbaren Mitgliedern nicht fristgerecht, so ist der Beitrag für das Folgejahr auf jeden Fall zu bezahlen (bei mittelbaren Mitgliedern durch den Verein) und die Mitgliedschaft verlängert sich um dieses Jahr….“

 

Also – falls in den Vereinen noch Interessenten „da“ sind… nicht warten bis zum 1.1.18, jetzt anmelden! Und bitte die Frist bzgl. Abmeldungen beachten. Bei Fragen hilft die Geschäftsstelle gerne weiter (lv7@gsvbw.de). 

Viele Grüße, euer Präsident Helmut Glaser

Termine 2018

Die nachfolgenden „Termine 2018“ sind StandMärz 2018 und können sich noch ändern. Die genauen Termine werden per GSVBW Newsletter versand bzw. auf der Homepage veröffentlicht.

Datum von Datum bis Beschreibung / Ort
14. Feb IPSC SuRT KW (Abstatt) Ausschreibung
17. Feb 18. Feb BM WB 100 m, Kurzdistanzen in Backnang
24. Feb 25. Feb BM WB Kurzdistanzen in Backnang, 100 m am 24.2.
3. Mrz SuR Test Western Ausschreibung
09. Mrz 11. Mrz BM NB Karlsdorf / 50m und 100m-Disziplinen
10. Mrz 11. Mrz BM WB Fallscheibe KW/LW in Sersheim
16. Mrz 18. Mrz BM NB Karlsdorf / 50m und 100m-Disziplinen
17. Mrz BM WB 50 m in Sindelfingen
24. Mrz 25. Mrz BM WB Fallscheibe KW/LW in Sersheim
24. Mrz 25. Mrz BM NB Philippsburg / Kurzdistanzen + 300m
07. Apr. Training Skeet Osterburken
07. Apr 08. Apr BM WB alle Flintendisziplinen, MD LW in Philippsburg
08. Apr BM WB 300 m in Philippsburg
07. Apr 08. Apr BM NB Philippsburg / Kurzdistanzen
28. Apr Side by Side Cup – Wettkampf für Querflinten in Osterburken – Ausschreibung
 05. Mai  Bezirksmeisterschaft Western Alb-Bodensee Ausschreibung
10. Mai 12. Mai LM Helferschiessen in Backnang, Sersheim, Sindelfingen
19. Mai Training Skeet Osterburken
26. Mai Landesmeisterschaft Trap und Skeet
26. Mai South-West Shooting (Western-Wettbewerb)
27. Mai LM 97-11 (Western-Wettbewerb)
31. Mai 02./03. Jun LM Standardwettbewerbe in Philippsburg
9. Jun Landesmeisterschaft Trap und Skeet
30. Jun Training Skeet Osterburken
 7. Jul  8. Jul LM IPSC KW
28. Jul Training Skeet Osterburken
4. Aug BDS Masters (Trap, Skeet, Skeet VR) – Osterburken
 16. Aug  19. Aug DM Wusch in Suhl
29. Aug Training Skeet Osterburken
 31. Aug  2. Sep DM Standard in Philippsburg
 6. Sep  9. Sep DM Standard in Philippsburg
 6. Okt  7. Okt LM Western
14. Okt LM Steel Challenge
20. Okt 13.00 Uhr Bezirksschützentag Württemberg
20. Okt 14.00 Uhr Landesdelegiertentag
27. Okt Training Skeet Osterburken

Landesdelegiertentag 2017 – Einladung

Liebe Mitglieder,

zum diesjährigen Landesdelgiertentag des GSVBW e.V. lade ich die Vertreter der Mitgliedsvereine herzlich ein. Der Landesdelegiertentag findet am
28. Oktober 2017 in Möglingen statt.

Hier die Einladung und die vorläufige Tagesordnung
2017 – Einladung Landesdelegiertentag

Ich bitte euch, eure Teilnahme mit diesem Formular (oder formlos per Email) uns mitzuteilen:
2017 – Rückmeldung Landesdelegiertentag

Dies ist erforderlich, damit der ausrichtende Verein (und der Verband) entsprechend planen kann.
Ausserdem besteht auf diesem Formular die Möglichkeit, Mitglieder des Vereins für die Kandidatur als Bundesdelegierte des GSVBW vorzuschlagen. Die Wahl erfolgt dann auf Basis dieser Vorschläge am Landesdelegiertentag.

Mit freundlichen Grüßen und bis zum Landesdelgiertentag,
euer Präsident Helmut Glaser