Datenschutzgrundverordnung und Vereine

… ein trockenes Thema verständlich erklärt. Dies war das Ziel der beiden Informationsveranstaltungen  am 24. und 25. Mai zu diesem Thema.
Die Geschäftsstelle war beide Abende gut besucht und es gab einen regen Informationsaustausch. Ich war früher selbst Datenschutzbeauftragter in einem internationalen Konzern und bin auch heute noch teilweise in diesem Bereich tätig. So konnten die Themen ausgiebig diskutiert werden und (fast alle) Fragen geklärt werden. Basis der Präsentation war die Veröffentlichung des “Landesbeauftragten für den Datenschutz und die Informationsfreiheit Baden-Württemberg” zum Thema “Datenschutz in den Vereinen nach der DSGVO”.
DSGVO – Datenschutzgrundverordnung… ein Thema, das leider allen Vereinen noch viel Arbeit bereiten wird.

Am Anfang ein Lächeln….

… gefolgt von konzentrierter Teilnahme

Sollte weitere Bedarf bestehen, so wendet euch bitte per Mail an mich, wir werden dann einen weiteren Abend Ende Juli/Anfang August planen.

Euer Präsident, Helmut Glaser

PS: Die Zustimmung für die Veröffentlichung der Bilder wurde natürlich eingeholt 😉