IPSC Sicherheits- und Regeltest Langwaffe am 2. August 2016

Am Dienstag, 2. August 2016 findet um 16.30 Uhr ein IPSC Sicherheits- und Regeltest Langwaffen in Besigheim statt. Die Details sind in der Einladung aufgeführt:
2016 Einladung zum SURT LW

Teilnahmevoraussetzungen und Hinweise:
1. BDS-Mitgliedschaft (BDS Ausweis mit 2016er Versicherungsmarke)
2. bereits bestandener IPSC Sicherheits- und Regeltest für Kurzwaffe (IPSC Lizenzeinkleber)
3. Kenntnis des aktuellen IPSC Langwaffen Regelwerks (Büchse und Flinte)
4. zur persönlichen Vorbereitung – siehe aktuelles Regelwerk IPSC Kurzwaffe, Flinte und Büchse
auf www.ipsc.de ( links oben unter „was ist IPSC“ )
5. regelkonformes Equipment (Gehörschutz, Schutzbrille, Munitionsgürtel etc. )
6. eigene Waffe (Flinte oder Büchse im KW Kaliber) – deren Handhabung wird als bekannt vorausgesetzt
7. Munition (Für Flinte: Blei-Schrot, max. 2,4 mm und Slugs Kal. 12) – benötigt werden min. 70
Schuss (Kugel bzw. 20 Schrot und 50 Slugs). Bitte ausreichend „Reserve“ für eventuelle Wiederholungen mitbringen

Anmeldung bitte entsprechende der Einladung….